Rauchmeldertag am 13. Juni 2014

Im Fokus des Rauchmeldertages 2014 stehen immer noch diejenigen, die keine Rauchmelder installiert haben, insbesondere die   Haus- und Wohnungseigentümer, die ihre Immobilie selbst bewohnen. Die in den meisten Bundesländern eingeführte Rauchmelderpflicht ist vielen Eigentümern nicht oder nur unzureichend bekannt. Informationsbedarf besteht häufig darin, in welchen Räumen Rauchmelder installiert werden sollen, worauf bei Kauf und Installation zu achten ist und wie die Rauchmelder gewartet werden.

 

 Quelle (www.rauchmelder-lebensretter.de)

 

Für den Rauchmeldertag am 13. Juni 2014 erhalten Feuerwehren und andere nicht kommerzielle Multiplikatoren dieses Jahr folgende Materialien kostenfrei:


• A2-Plakate, beidseitig mit den neuen Motiven bedruckt

• Aufkleber in Postkartengröße: 2 Motive á 25 Stück je Bestellung

• A4 Anzeigen und Pressefotos zum Download

• Interaktives Webbanner zum Download: 250x250 oder 200x200

Ergänzend können auch die klassischen Kampagnenflyer mit den vier "Überlebenden" eines Brandes weiterhin bestellt werden.


Wichtig: Plakate und Aufkleber können jetzt vorbestellt, aber erst ab Anfang Mai geliefert werden. 

Bestellungen NACH dem 30. Mai können nicht mehr rechtzeitig zum Rauchmeldertag ausgeliefert werden.

 

Für Ihre Bestellung zum Rauchmeldertag (bis 30.05.!!) schicken Sie eine eMail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte machen Sie dabei folgende Angaben:

  • gewünschte Auflage (maximal 10 Plakate, 50 Aufkleber, 700 Flyer. Höhere Auflagen auf Anfrage.)

  • genaue Lieferanschrift

  • Ansprechpartner und telefonische Durchwahl (für Rückfragen)

  • Liefertermin der Bestellung (Bitte rechnen Sie eine Vorlaufzeit von ca. 2 Wochen ein.)

 

Bitte sprecht euch hier mit eurem Kommandanten ab.